Herzlich Willkommen!

Zikula ist ein unter GPL lizenziertes und frei verfügbares Framework mit Benutzerverwaltung und Templating System. Über frei verfügbare Module kann es zum Community- und Content Management System (CMS) aufgerüstet werden. Die Inhalte einer Internetpräsenz wie zum Beispiel News-Artikel, Links, Downloads, FAQ, Bildergalerien, Foren etc. können dabei direkt via Browser verwaltet werden.

Durch die klare Trennung von Inhalt und Gestaltung hilft Zikula, die Kosten und den Aufwand beim Betrieb einer Internet-Präsenz zu reduzieren.

Das deutsche Sprachpaket sowie Support und Dokumentation zu Zikula gibt es unter support.zikula.de.


Dies ist eine Demo-Installation - der Zugang ist sowohl als Administrator (Benutzername: demoadmin | Kennwort: admindemo) als auch als Benutzer (Benutzername: demouser | Kennwort: demouser) möglich. Die Datenbank wird stündlich neu aufgesetzt.

 

Newsbeiträge

8. Camp Zikula erfolgreich beendet

Eingereicht von demoadmin am 21. Nov 2011 - 16:36 Uhr
Bild 0 für 8. Camp Zikula erfolgreich beendet

Das wieder ein tolles Wochenende! Alle, die schon einmal in Georgsmarienhütte beim Camp Zikula waren, können ahnen, wie gut wir versorgt wurden. Die KLVHS hat sich wieder einmal selber übertroffen (Stichwort Rouladen ;-) ).

Inhaltlich sind wir in diesem Jahr strikt der Methode Unconference gefolgt. Das war genau richtig. Auch dass alles auf deutsch besprochen wurde, haben alle Teilnehmer begrüßt. Alle waren sich einig: Das machen wir nächstes Jahr genauso.

Axel hat uns in die Neuigkeiten von Zikula 1.3.x eingeführt. Auch wenn wir alle dachten, dass wir das ja schon irgendwie kennen, zeigte sich schnell an der hochkommenden Diskussion, das in 1.3.x soviel Neues ist, dass so gut wie jeder etwas Neues entdeckt hat.


Zikula Core 1.3.0

Eingereicht von demoadmin am 21. Nov 2011 - 16:22 Uhr
Bild 0 für Zikula Core 1.3.0

Die Entwicklung von Zikula Core 1.3.0 (Build #3168) ist abgeschlossen. Nach zwei Beta-Versionen, einer Preview-Version und sechs Release Canidates steht der neue Entwicklungszweig nun der Öffentlichkeit zur Verfügung. Trotz der Fertigstellung handelt es sich hier nicht unmittelbar um eine offizielle Produktankündigung. Eingefleischte Fans wissen wahrscheinlich schon, dass das Release schon längst fertiggestellt ist. Dennoch fehlen auf allen Seiten offizielle Ankündigungen. Der Grund ist, dass die zugrundeliegende Infrastruktur noch nicht angepasst ist. Die ExtDB, das Übersetzungsportal (Pootle) und diverse Skripte müssten enorm überarbeitet werden. Wie jedoch halboffiziell zu erfahren war, wird ein neues System entwickelt. Es soll sich um eine Art "AppStore" handeln, der aber sicherlich noch einen anderen Namen bekommt.


Best Practice: Arbeiten mit Zikula 1.3.0 und Modulestudio

Eingereicht von demoadmin am 21. Nov 2011 - 16:19 Uhr
Bild 0 für Best Practice: Arbeiten mit Zikula 1.3.0 und Modulestudio

Für ein aktuelles Kundenprojekt haben Axel und ich uns entschieden, Zikula 1.3 zu benutzen und mit Modulestudio ein neues Modul zu entwickeln. Der Kunde betreibt eine Sportmodel-Agentur. Wer also jemanden für Film oder Fotos braucht, der eine Sportart beherrscht, kann sich bei ihm melden. Unsere Aufgabe war es, einen Teil seines Kataloges online zu bringen. Da es dafür kein passendes Modul gibt, haben wir selbst etwas entwickelt. Ich wollte hier mal einige der Erfahrungen aus diesem Prozess weitergeben.


Camp Zikula 2010

Eingereicht von demoadmin am 23. Aug 2010 - 14:51 Uhr

Beim inzwischen siebten Camp Zikula der europäis­chen Zikula-​Community treffen aktuell 16 Teil­nehmer aus Deutsch­land, Öster­re­ich, Spanien, Schweiz und den Nieder­lan­den in Georgs­marien­hütte (in der Nähe von Osnabrück) um zusam­men ein Woch­enende zu ver­brin­gen und den neuesten Stand der Entwick­lung rund um das Sys­tem zu erfahren und inter­es­sante Diskus­sio­nen zu führen.


Neuigkeiten zu Zikula 1.3.0

Eingereicht von DemoAdmin am 04. Mai 2010 - 11:01 Uhr

Wie schon früher bekannt gegeben wird Zikula 1.3.0 die Basis der "Langzeit Support Zikula Version" (Long Term Support = LTS). Mit dieser Version werden wir endlich viele Altlasten vergangener Tage beseitigt haben die wir schon lange mit rumschleppen. Dadurch werden wir flexibler für neue Möglichkeiten.

1.3.0 an sich bringt eine Menge neuer und spannender Dinge mit sich. Nicht zuletzt das Datenbank Caching. Aber die Hauptänderung ist auf jeden Fall das Beseitigen des Legacy Supports um einen sauberen Übergang der Module die nicht die API benutzen zu forcieren. Modulentwickler können jetzt vollen Nutzen aus PHP5 ziehen.


Demo im neuen Gewand

Eingereicht von DemoAdmin am 19. Mär 2010 - 14:27 Uhr

Diese Demo-Installation wurde aktualisiert und mit vollständig neuen Inhalten versorgt. So sind nicht nur neue Module hinzugefügt worden, sondern die Anzahl an Themes wurde erhöht. Wir wünschen viel Spaß mit den ersten Schritten und hoffentlich gefällt das neue Zikula.

Das deutsche Zikula Supportteam.


Camp Zikula 2009 - eine Zusammenfassung

Eingereicht von DemoAdmin am 17. Aug 2009 - 10:37 Uhr

Gestern Mittag ging das 6. jährliche Treffen der europäischen Zikula-Community zu Ende. 20 Teilnehmer aus Deutschland, Österreich, Spanien, Belgien und den Niederlanden trafen sich in Georgsmarienhütte in der Nähe von Osnabrück, um zusammen ein Wochenende zu verbringen, den neuesten Stand der Entwicklung rund um das System zu erfahren und interessante Diskussionen zu führen.


Langfristiger Support bei Zikula

Eingereicht von DemoAdmin am 07. Mär 2010 - 10:35 Uhr

Wie bereits angekündigt, wird der Support von PHP4 mit dem nächsten Release von Zikula beendet. Zikula 1.3, das Ende März kommen soll, wird als Mindestanforderung PHP 5.2.6 haben. Hintergrund ist die Tatsache, dass PHP4 von den PHP-Entwicklern weder weiterentwickelt noch gepatcht wird. PHP4 ist tot und es hindert die Zikula-Entwickler, auf moderne Entwicklungsansätze umzustellen. Dafür wird Zikula 1.3 als Long-Term-Support Version (LTS) ausgelegt.


Handbuch - Jetzt auch für Modul-Entwickler

Eingereicht von demoadmin am 26. Jan 2009 - 10:34 Uhr

Nachdem das Handbuch für Webmaster dank der Mithilfe einer ganzen Reihe Zikulaner stetig wächst, habe ich mich daran gemacht, auch für Module-Entwickler einige Basis-Infos zusammenzutragen.


Zikula 2008 - Ein Jahresrückblick

Eingereicht von demouser am 27. Dez 2008 - 10:33 Uhr
Ich bin jetzt 6 Jahren dabei und ich muss sagen: Es war zwar nie langweilig, aber kein Jahr war so ereignisreich wie 2008. Es lohnt sich also ein Rückblick und vielleicht können wir auch schon ein wenig in die Glaskugel schauen, und über einige Dinge für 2009 spekulieren.
« 1 2 »
 

Sprachen

 
 

Theme-Switcher

Web2 Fluid 960gs
 
 

Wer ist angemeldet

6 Gäste online.

Noch nicht registriert oder angemeldet.